KUFA e.V.
Haynstraße 3
20249 Hamburg


Tel./Fax: 040/484461
Email: info@kufaev.de

Nina Hagen gewinnt für KUFA e.V.

Bei Jörg Pilawas "Märchenquiz" am 27.12.2007 hat Nina Hagen abgeräumt - und verhalf KUFA zu einer großen Spende.

Wer hätte gewusst, dass Stroh (genau genommen) tatsächlich in Gold verwandelt werden kann? Oder dass die Bremer Stadtmusikanten auf ihrer Wanderschaft ein Haus besetzten und eine WG gründeten? Diese und ähnliche Fragen mussten die Prominenten Kandidaten Nina Hagen, Andrea Kiewel, Kai Pflaume, Toni (10), der kleine Topstar der Volksmusik, die Jung-Schauspielerin Mia Wellenbrink (11) und der Jung-Schauspieler Maurice Teichert (12) beantworten, um Geld für gemeinnützige Organisationen wie KUFA e.V. zu gewinnen.

Nina Hagen, Schirmherrin von KUFA e.V., setzte sich durch: 10.500 Euro flossen auf das Konto unseres Vereins. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Nina Hagen, Jörg Pilawa und der ARD für diese großartige Unterstützung!

Fotos: © NDR/Ernst