KUFA e.V.
Haynstraße 3
20249 Hamburg


Tel./Fax: 040/484461
Email: info@kufaev.de

Galaveranstalltung unserer berliner Ortsgruppe im Shisha Café "Chishkhan"

Nabil Akbar, Besitzer des Shisha Cafés "Chishkhan" und Mitglied unserer berliner Ortsgruppe, organisierte eine Spendenaktion für unser Straßenkinder- und Familienprojekt.

Die Spendenaktion im Chishkhan hat am 20.04.2019 um 12 Uhr mittags gestartet und ging bis ca. 3 Uhr morgens am Folgetag.


Im Café lief auf den Bildschirmen eine Präsentation des Projekts von unserem Vorstandsmitglied und erstem Stellvertretenden Vorsitzenden Afschin Samandar, und vor dem Café wurde ein Informationstisch aufgebaut. Auf diesem befanden sich einige selbstgemalte Bilder der Kinder, handgeschnitzte Holzkisten und der erste handgeknüpfte Teppich, den unser Vorstandsmitglied und  zweite Stellvetreterin Frau Afschari aus unserem Straßenkinderprojekt nach Deutschland mitgebracht hatte. Dieser steht gegen eine Spende zur Verfügung. Auch die selbst gemalten Bilder der Kinder können gegen eine Spende erhalten werden. Bei Interesse können sie einfach eine Mail an service@kufaev.de schreiben.


Mit den Geldern werden wir wiederum die Materialkosten des jeweiligen praktischen Zweigs (Teppichwebkurs, Malkurs, Tischlereikurs) finanzieren, um eine nachhaltige Produktionsstätte für die Zukunft des Straßenkinderprojekt aufzubauen.

 

Insgesamt hat uns die Aktion im Chishkhan großartige 500,- € an Spendengeldern gebracht, und weitere 164,- € kamen durch Spenden für die Holzprodukte und Bilder aus unserem Straßenkinderprojekt zusammen.

 

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Nabil Akbar und den Mitarbeitern vom Chishkhan, die mit ihrer Solidarität und ihrer großartigen Initiative und ihrem Einsatz unser Straßenkinderprojekt tatkräftig unterstützt haben!